Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unserem Angebot. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns sehr wichtig. Ihre Daten werden im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und in welcher Weise diese genutzt werden.


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetzes ist Heiko Schütz. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte ein E-Mail an mail[at]weingut-stiftshof.de

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten beim Besuch unserer Internetseiten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Ihre IP-Adresse, Name der von Ihnen aufgerufenen Seiten, Datum und Uhrzeit des Zugangs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Ihr Webbrowser und Betriebssystem und anfragende Domains (Suchmaschinen etc.).
Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert ohne dass Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich sind. Wir speichern und verarbeiten nur die Daten, die wir automatisch beim Besuch unserer Internetseiten erheben und die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.


2. Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität, wie zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. Die Nutzung unserer Internetseite erfordert keine Angabe von personenbezogenen Daten. Solche Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung oder Bestellung machen.
Für die Zusendung von angefordertem Infomaterial und oder bestellten Waren oder für die Beantwortung individueller Fragen, ist die Angabe von personenbezogene Angaben notwendig, um die gewünschte Dienstleistung erfüllen zu können. Wir weisen darauf hin, wo dies erforderlich ist. In der Regel werden in diesen Fällen nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen (Pflichtfelder). Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen.


3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration, um Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen oder zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.
Die Übermittlung personenbezogener Daten an Auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch in anderer Weise vermarkten. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung (insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten) erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.


 


4. Cookies

Um den Besuch unserer Internetseite für Sie attraktiv zu gestalten und bestimmte Funktionen zu gewährleisten, kann es sein, dass wir auf einigen Seiten sogenannte "Cookies" einsetzen. Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und im Speicher Ihres Browsers abgelegt werden.
"Session-Cookies" werden nach Beenden Ihres Browsers wieder von der Festplatte gelöscht. Dauerhafte Cookies verbleiben bis zur manuellen Löschung auf Ihrem Computer und helfen dabei, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern, die Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht bei jedem Besuch neu eingeben müssen. Dabei werden außer der IP–Adresse keinerlei personenbezogenen Daten gespeichert.
Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” (siehe Anleitung Ihres Browsers). Dies kann unter Umständen zu Einschränkungen der Funktion führen.
Die Cookies finden insbesondere im Rahmen von Online-Shops Anwendung. Werden dauerhafte Cookies zu analytischen Zwecken (z.B. Erfassung des Einkaufsverhaltens) eingesetzt, holen wir vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung ein.

 

5. 
Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. Falls Sie als Erziehungsberechtigte erfahren, dass Ihre Kinder ihre persönlichen Daten an uns übermittelt haben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen und die Daten werden umgehend gelöscht.

 

6. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff durch Dritte geschützt sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Unsere Mitarbeiter und die an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zu einem vertraulichen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze verpflichtet.


7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Soweit technische Entwicklungen es verlangen, behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu ändern und unsere Datenschutzerklärung entsprechend anzupassen.


8. 
Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf externe Links, die wir im Rahmen unserer Webseite anbieten. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen verlinkter Webseiten. Wir versichern jedoch, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den jeweiligen verlinkten Seiten erkennbar waren. Lesen Sie dazu bitte auch die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.


9. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Schreiben Sie bitte an:
Weingut und Gästehaus "Stiftshof" - Am Wallgraben 22 - D-56850 Enkirch

 

10. Einwilligung, Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht


Sollten Ihre Daten für einen Zweck genutzt werden, für den wir nach der Rechtssprechung Ihre ausdrückliche Einwilligung benötigen, werden wir Sie um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Ihre Einwilligung wird nach datenschutzrechtlichen Vorschriften protokolliert und gespeichert.Ihr Einverständnis kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Ausserdem können Sie der zukünftigen Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns.

Schreiben Sie bitte an:
Weingut und Gästehaus "Stiftshof" - Am Wallgraben 22 - D-56850 Enkirch

 

11. Fragen, Anregungen, Beschwerden

Wenn Sie Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten Heiko Schütz (mail[at]weingut-stiftshof.de) wenden. Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.