Stiftshof - Unsere Philosophie

Unsere Philosophie ist es, den Wein möglichst unverfälscht vom Weinberg über den Keller in die Flasche zu bekommen. Wir legen Wert darauf, die Trauben bis zur vollen Reife am Rebstock zu belassen. Jedoch muss die Reife zum Wein-Typ passen, denn leichte Kabinett Weine benötigen kein überreifes Lesegut.
Durch minimale Düngung, natürlichen Bewuchs der Rebgassen und Rebschnitt, der auf geringe Erntemengen ausgerichtet ist, erreichen wir hochwertige Trauben. 

Nach schonender Pressung und langsamer gekühlter Vergährung reifen gehaltvolle fruchtbetonte Weine heran, welche das “Terroir“ ( Boden-Klima-Anbau ) im Glas erkennen lassen.                                                                                                                                                                                                                  Um die reine unverfälschte Natur in der Flasche zu erhalten haben wir uns dazu entschlossen unsere Flaschen überwiegend mit dem "Stelvin" Schraubverschluß zu versehen. So können wir die ganze Frische und Eleganz der Weiß- und Rosèweine genießen. Unseren Rotweinen möchten wir jedoch noch die Möglichkeit zum Reifen geben, daher verwenden wir hier weiterhin Kork. 

 

Weingut und Gästehaus "Stiftshof"
Am Wallgraben 22
D-56850 Enkirch
Tel.:  0049 (0) 6541 - 81 10 97
Fax.: 0049 (0) 6541 - 5281
mail@weingut-stiftshof.de